· 

Start Rolling Stones

Wuhuuuu, es ist soweit! Unser erster Blogeintrag wird hiermit veröffentlicht. Die letzten Wochen haben wir, Leni, Hanna und ich (Verena) akribisch an der Fertigstellung unserer Homepage getüftelt. Aufregende Zeit. 

Ich persönlich empfinde es als hochinteressant von anderen Changebuddies zu hören wie ihnen ihr innerer Wandel bewusst geworden ist.  Oft gibt es ein Erlebnis oder eine Begegnung, einen Satz oder einen lebensverändernden Moment, der so einige Steine ins Rollen bringen kann. Bedingung dafür, meiner Ansicht nach, ist: Man sollte es auch zulassen können. Ganz nach dem Motto: „Einfach mal machen!“ Diese Worte haben bei mir auch so Einiges ausgelöst,  jedoch sind das nicht die Worte, die bei mir den ersten Stein ins Rollen gebracht haben. 

"Sei es dir selbst wert, glücklich zu sein!“


Diese simple Aussage in einer Phase meines Lebens in völliger Orientierungslosigkeit haben mir bewusst werden lassen: Nur ein einziger Mensch kann etwas an einer unglücklichen Situation. Und diese Person ist kein anderer als man SELBST. Ich befand mich an einem Punkt meines Lebens, an dem zu entscheiden galt, ob ich tatsächlich so weitermachen wollte, oder ob es an der Zeit war, alte Strukturen aufzubrechen und mich in unbekannte Gebiete vorzuwagen. Und glücklich war ich definitiv nicht. Fernab meiner Selbst befand ich mich im Strom der Konsumgesellschaft. Im Shoppingwahn dachte ich, mein Glück im Füllen meines Kleiderschrankes zu finden, jedoch sah ich, dass das nicht so weitergehen konnte. Und dann führte ich ein Gespräch, das mein ganzes Leben auf den Kopf stellte. Das Jahr 2016 neigte sich dem Ende und ein ereignisreiches Jahr 2017 stand vor der Tür. Und was soll ich sagen? So einiges wurde neu strukturiert und definiert.


 

Wer möchte ich sein? Wie möchte ich leben? Wie möchte ich lieben?

Diese und viele weitere Fragen warf mir mein Leben zur Bearbeitung auf und haben mich mutiger, lebensfroher, ausgeglichener und positiver denn je gemacht. Und nun, zum jetzigen Zeitpunkt, ein weiteres Jahr später, darf ich mit zwei wundervollen Frauen eine Initiative gründen und eigene Projekte an den Start bringen. Und wie es so weitergehen wird? Man wird sehen! Ich bin da auf jeden Fall zuversichtlich, dass das ´ne richtig hammergute Sache ist. Und vor allem eins wird es mit sich bringen: Spaß und ganz viele neue Erfahrungen, die unser Leben bereichern. 


Wandel = Potenzialentfaltung

Voller Dankbarkeit und Vorfreude stelle ich immer wieder fest wie sehr es sich gelohnt hat, mutig zu sein und einfach mal gegen den Strom zu schwimmen um in seinen eigenen Flow zu kommen. Das Leben steckt voller Überraschungen.

Mich würde es nun wahnsinnig interessieren, ob auch jemand von euch so einen inneren Wandel wahrgenommen hat, was für eine Geschichte sich dahinter verbirgt und was bei euch so den Startschuss ausgelöst hat. Schreibt uns doch gerne eine Nachricht und lasst uns Changebuddies werden. Wir freuen uns auf eure Stories.

 

Damit wünsche ich euch noch eine schöne Zeit und ein stetes Lächeln auf eurem Gesicht :) 

Love, Peace and Harmony, Verena

Kommentar schreiben

Kommentare: 0