Wandelgeschichten

Wandelgeschichten · 02. Mai 2020
Hello everybody! Today, I, Verena, present the first ENGLISH blog entry. Yes, I am kind of nervous. Ok, no, I am not. My mistakes are a part of me as long as nobody is making me aware of them. And maybe, at least some of them, I don't really see as problems. But long speech short sense: Let´s continue with the main topic: Being! How many times are we thinking about the impact our behavior has on others? How many times do we not believe in our strengths? Hm, and as usual, it depends on your...

Wandelgeschichten · 07. Februar 2020
Hello everyone =) Neues Jahr, neues YEAH! Die ersten Wochen des neuen Jahres sind schon wieder rum und sehr viele Momente der Reflektion über Leben, Liebe und Co. durften empfunden werden. Hier soll nun eine kleine kritische Reflektion meinerseits (Verena ^^) über das Thema Intelligenz folgen. "Warum tut die denn sowas?" fragt sich nun vielleicht der Ein oder Andere. Gute Frage, schnelle Antwort ;) Während meiner Schulzeit wurde mir wahnsinnig oft das Gefühl vermittelt, dass gute Noten das...

Wandelgeschichten · 22. November 2019
Grützi und Hallöchen! Wir melden uns back! Der letzte Monat erwies sich als wahnsinnig turbulent, zumindest aus meiner Sicht(Verena). Die beginnende "dunkle Zeit" hier in Schweden, gesundheitliche Struggles, die hier nicht so ernst genommen wurden wie erhofft, neue Lebensumstände und universitäre Aufgaben, die den Kopf mit Schreibkram, richtiger Zitierweise und Unsicherheiten belagert haben, waren Grund für eine kleine kreative Pause. But I am back! Zurück für einen neuen frischen...

Wandelgeschichten · 23. September 2019
Aloha! Hej! Buenos Dias! als Studentin eines internationalen Studiums, möchte ich hier natürlich auch der sprachlichen Vielfalt Beachtung schenken. =) Die ersten Wochen dieses wunderbaren Studiums sind schon wieder rum; die Zeit fliegt nur so davon und das spricht meines Erachtens für eine wundervolle Zeit. Und so empfinde ich es auch. Die ersten Momente als Wieder-Studentin waren sehr abwechslungsreich. Der zauberhafte Wald, der nur ein paar Schritte von meiner WG entfernt liegt, lädt...

Wandelgeschichten · 15. August 2019
Aloha my friends. Seit dem Ende DER Fahrradtour ist nun schon einige Zeit vergangen und -shame on me- eigentlich wollte ich schon längst einen Eintrag verfasst haben. Aber wie man aus dem Titel ganz klar erkennen kann, haben uns, Lena, mich (Verena) und die ganzen Mitradler, die ganzen Eindrücke etwas überwältigt. Und am Sonntag ging es für mich direkt in ein nächsten RIESEN-Abenteuer - ein Studium in Schweden. Doch dazu in Bälde mehr. Das, was ich bereits tourtechnisch verarbeitet habe,...

Wandelgeschichten · 26. Juni 2019
Wow! Wir sind sprachlos! Unsere Vorbereitungsphase neigt sich allmählich dem Ende und die letzten Tage überflutet Lena und mich (Verena) eine Welle aus Dankbarkeit, Überwältigung, Vorfreude und Aufregung. Wahnsinn was aus so einer Idee alles entstehen kann, wenn man sich traut und mutig ist "einfach mal zu machen". Und auf einmal kommt man mit ganz vielen wundervollen Menschen, die unsere Idee auch noch "rischtisch goil" finden, in Kontakt. Atemberaubend schön wie viel Freude ich empfinde,...

Wandelgeschichten · 18. Mai 2019
Achtung! Die folgenden Zeilen könnten gesellschaftfskritische Aussagen enthalten! Lesen auf eigene Gefahr... Am gestrigen Freitag habe ich eine kleine Trainingseinheit mit der wundervollen Lotta, meiner treuen Begleitung in Form eines Bambusrads, absolviert. 51km von Erding nach Waldkraiburg. Radtaschen an den Gepäckträger geschnallt, Handynavi an und ab geht die Luzi (oder eher Lotta^^). Während der Fahrt habe ich sehr viel Gegenwind abbekommen und ich sah diesen als willkommenes...

Wandelgeschichten · 11. April 2019
Mit dem Strom schwimmen? LANGWEILIG! Da draußen warten soooo viele Abenteuer, wenn man den Schritt raus aus der Komfortzone wagt! Doch dazu muss man sich erstmal trauen, wie ich am eigenen Leibe feststellen durfte, die gesellschaftlichen "Normen" sich einfach mal getrost am Bobbes/ Popöchen vorbei gehen zu lassen. Ich bin ganz ehrlich: Mein Leben hat sich um 180 Grad gewendet! Ein Zurück möchte ich nicht und gibt es auch nicht! Ich selbst habe mir erlaubt ICH SELBST zu sein und meine...

Wandelgeschichten · 29. März 2019
Jetzt mal "Butter bei die Fische"! Manchmal ist da ziemlich viel auf meiner To-Do Liste, die ich mir jeden Tag auf ein Neues in meinen Kopf verpflanze. Und das ist gleich genau der Punkt! Der Stress, den wir haben, machen wir uns meistens selbst! Dieses Gefühl überrollt mich dann einfach und lässt mich stagnieren. Umso mehr ich mir selbst auferlege, desto weniger schaffe ich dann tatsächlich. Ich glaube ja schließlich nicht einmal selbst daran, es tatsächlich zu schaffen, diese...

Wandelgeschichten · 22. Februar 2019
Lang lang ist es her, als hier der letzte Artikel veröffentlicht wurde. Und das hatte gute Gründe. Denn das Projekt wächst. Wir wachsen. Und plötzlich sind da mehr Menschen, die uns kennen, mehr Vereine, die sich mit uns vernetzen und mehr Unterstützer, die uns helfen unser Vorhaben in die Tat umzusetzen. Es macht Spaß von dieser Herzenssache zu berichten, erzählen und zu schwärmen. Und jeder Gegenwind, der da kommt, macht einen stärker und mutiger. Die letzten Wochen waren sehr...

Mehr anzeigen